Apostelgeschichte

Du hast die Berichte über Jesus bei Lukas, Markus und Johannes gelesen.

Ungefähr drei Jahre lang wanderte Jesus durch das jüdische Land. Er heilte Kranke, half Menschen in Not, tröstete die Traurigen und weckte Tote auf. Auf seiner Wanderung durch das Land, begleiteten ihn ein paar ganz gute Freunde, denen er sehr viel über sich selbst und Gott, seinem Vater, erklärt hat.

Dann wurde Jesus gefangengenommen, verhört, ungerecht zum Tode verurteilt und gekreuzigt. Nach drei Tagen ist Jesus von den Toten auferstanden. Seine Freunde sahen ihn alle wieder. Die Geschichte ist also noch lange nicht zu Ende.

Das Buch, das wir jetzt miteinander lesen, die Apostelgeschichte, ist quasi die Fortsetzung. Wir lesen darin, was nach der Auferstehung Jesu geschah.

Petrus und Johannes werden dir wieder begegnen und du wirst noch mehr Männer und Frauen kennenlernen.

Übersicht

1

  • Fortsetzung folgt...

  • Jesus ist weg! Was nun?

  • Anhänger von Jesus machen Wind!

  • Erneutes Wunder! Augenzeugen staunen fassungslos!

  • Ganz schön mutige Fischer!

  • Ein Herz und eine Seele!?

  • Die Anhänger von Jesus werden verfolgt!

2

  • Phänomen - Philippus plötzlich verschwunden!

  • Wer spricht?

  • Christen?

  • Europa wir kommen...

  • Paulus - nur ein Schwätzer?

  • Eilmeldung - Paulus verhaftet!

  • Und jetzt?